Sumann und Eder siegen bei nationalen Meisterschaften

Christoph Sumann sicherte sich in den Disziplinen Sprint und Verfolger den Sieg bei den Österreichischen Meisterschaften , während Simon Eder im Einzel triumphieren konnte.

Eder setzte sich über die 20km mit der zweitbesten Laufzeit vor Tobias Eberhard und Dominik Landertinger durch. "Der heutige Erfolg war ein wichtiges Zeichen, dass der Formaufbau stimmt", bilanzierte Eder nach seinem 9. ÖM-Titel. "Läuferisch war Sumi heute eine Klasse für sich", ergänzte Eder, dessen Kollege leider acht Fehler verzeichnen musste.

Sports2Business GmbH
Erlenring 16, D-61118 Bad Vilbel
Telefon +49 (0)6101 9815941
Telefax +49 (0)6101 9815947